Размер:
A A A
Цвет:
C C C C
Флаг автономного округа-Югры

Departement für Wissenschaftsentwicklung des Autonomen Kreises der Chanten und Mansen/Jugra

Allgemeine Information

Das Departement für Wissenschaftsentwicklung des Autonomen Kreises der Chanten und Mansen/Jugra (Dep-Wissenschaft der Jugra) ist ein ausführendes Staatsorgan des Autonomen Kreises der Chanten und Mansen/Jugra (weiter auch Autonomer Kreis genannt), das die Funktionen der Verwirklichung einer einheitlichen Staatspolitik, der normativ-rechtlichen Regulierung im Bereich der strategischen Planung, Analyse und Prognose der sozialwirtschaftlichen Entwicklung des Autonomen Kreises, der Mobilmachungsvorbereitung der Wirtschaft, der Vorbereitung und Ausführung von Zielprogrammen und behördlichen Zielprogrammen, der Realisierung der Verwaltungsreform, der Besteuerung, der Handelstätigkeit, der vorfristigen Zufuhr, der Entwicklung des kleinen und mittleren Unternehmertums, der Investitions- und Innovationstätigkeit, der ergänzenden Rentenversicherung der Bürger ausübt.

Departement ist ein lizenzierendes Organ, das die Beschaffung, die Aufbewahrung, die Verarbeitung und die Realisierung des Bruchs des Eisen- und Buntmetallschrotts lizenziert; ein Organ, das zur staatlichen Regulierung der Beziehungen bevollmächtigt ist, die im Bereich der Organisation von regionalen Lotterien und ihrer Durchführung entstehen, und die regionale staatliche Kontrolle und Aufsicht in diesen Bereichen ausübt.

Adresse: ul. Mira 5, Chanty-Mansijsk, Autonomer Kreis der Chanten und Mansen/Jugra (die Oblast Tjumen), 628006

Telefon/Fax: (3467) 39-20-28, (3467) 39-21-02